* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Gedichte

* mehr
     † Sammy †
     about Me

* Links
     Blog von Maike und Mir
     Wunderbare Gedichte
    
     Hannah´s Blog <3








Gedichtetagebuch

*Hier soll soetwas wie ein Gedichtetagebuch entstehen...
hier werdet ihr dann vieles ?ber meine Gef?hle/Gedanken erfahren *seufz*


ist aber noch alles in arbeit






einziartig
egal was andere in dir sehen,
oder von dir denken
wichtig ist nur,
das du dich selbst gut f?hlst
indem was du tust

und dass du wei?t,
du bist einzigartig und
unersetzbar f?r mich.

Geschrieben am 08.08.2005 um 20:24 Uhr




Ich f?hle mich erdr?ckt
Mich erdr?cken meine Gef?hle und Gedanken
Mich erdr?cken die Gef?hle und Gedanken anderer

Ich f?hle mich eingeengt
Eingeengt von liebe
Eingeengt von Ber?hrungen
Eingeengt von Gedanken

Geschrieben am 11:07.2005 um 0:32 Uhr



Ich bin hier so allein ohne dich
mein Herz schreit nach dir.
Ich lebe hier so vor mich hin ganz ohne dich.
Alles f?llt so schwer ohne dich.
Selbst das athmen wird zu qual f?r mich.
Ich liege hier und versp?re tiefen schmerz.
Tr?nen laufen mir ?ber die Wangen.
Es ist alles so leer ohne dich.
Ich bin ohne doch verloren.
Wo bist du nur?
Werde ich dich jemals wiederfinden?
Ich habe dich schon vor langer Zeit verloren.
Und ob ich dich jemals zur?ck bekomme wei? ich nicht.

Geschrieben am 14.04.2005




Wenn man einmal wirklich geliebt hat,
dann wei? man auch wie sehr Liebe schmerzen kann.

Geschrieben am 03.05.2005






In Gedanken versunken
um mich herum nehme ich nichts wahr.
Alles rauscht an mir vorbei,
so alsob ich garnicht wirklich da bin.
So vieles besch?ftigt mich so sehr.
Es tut weh wenn man nicht wirklich etwas dagegen machen kann.

Geschrieben am 26.04.2005




Frage um Frage
......... doch auf keine dieser fragen die Antwort nahe
.........Ich suche die Antwort doch finden werd ich sie wohl nicht
.........Warum nur, warum frage ich mich Warum?
.........Warum finde ich keine Antwort
.........Warum ist das leben so kompliziert?
.........immer und immer wieder muss man f?hlen wie es ist verletzt zu werden

das habe ich am 17.03.2005 geschrieben




Die Liebe ist wie eine Blume
anfangs ist sie wundersch?n und bl?ht aus voller Pracht
doch auch dies geht vorbei und dann verwelkt die Blume
genauso wie die Liebe es auch tun wird

geschrieben am 16.03.2005






24.8.05 19:54


Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung